18

Rathaus Röbel/Müritz

Bürgermeister Christian Engel - sehr geschätzt

Bürgermeister Christian Engel - sehr geschätzt

Christian Engel
Bürgermeister

Fast 48 Jahre lang habe ich mit verantwortlich gezeichnet für das Wohlergehen der Stadt Röbel. Einst kam ich als junger Stadtrichter mit gerade einmal 27 Jahren hier an die Müritz und wurde auch gleich Bürgermeister. Und das blieb ich auch über fast fünf Jahrzehnte. 

In Malchow war ich geboren, in Schwerin besuchte ich das Gymnasium, in Rostock und Heidelberg studierte ich die Rechtswissenschaften, wurde 1810 Advokat in Güstrow und dann 1813 Soldat, um gegen Napoleons Vorherrschaft zu kämpfen. Als das gelungen war, wollte ich mitgestalten. 

In Röbel ließ man mich – 1815 wurde ich der Bürgermeister. Und mit den Stadtvertretern schafften wir viel – die erste Sparkasse der Region wurde hier 1832 gegründet, wir legten einen Stadtgarten an, die Synagoge wurde 1831 erbaut, an der Müritz bauten wir einen neuen Hafen und 1855 dann sogar ein Gaswerk. Die Stadt erblühte, die Menschen auch. 

Statt 2.000 Bürger wie zu Beginn meiner Amtszeit waren es zum Ende hin schon 3.500. Die Leute mochten mich und ich die Menschen und so schafften wir miteinander viel. Mein Großneffe Fritz Reuter schieb mir deshalb zu meinem 50-jährigen Jubiläum als Advokat ein eigenes Festlied – das hat mich schon sehr geehrt.

19. Jahrhundert
Weitere Infos
  • Abbrennen des ersten Amtsgebäudes 1671 
  • Verfügung des Herzogs über Neubau nach Eingabe des Stadtrichters 1804, da das zweite bereits baufällig ist 
  • Neubau des Rathauses auf Fundamenten der vorherigen Gebäude 1805
  • Umgestaltung innen und Erweiterung durch Anbau 1900
  • Vollständige Renovierung 1998-1999
  • Neubau von Pfarrhäusern (Wehden) 


Karte Station Rathaus Röbel/Müritz
Weihbischof Adramytium gibt der Kirche Gottes Segen

Weihbischof Johannes von Adramytium kam & segnete die Nicolaikirche erneut 

Die Karte wird aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht dargestellt. Wenn Sie die Karte anzeigen lassen möchten passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen an.

Cookie-Einstellungen

Benjamin Engel kämpft um Nächstenliebe

Benjamin Engel hofft auf Gerechtigkeit & ist Vorsteher der Synagoge im Ort

Reise durch die Jahrhunderte